Auge_rot.png
Sozialkönigsthron

Der selbsternannte König

der Gemeinschaft spricht zum Volk.

(„Bla, bla, bla..“.)

In salbungsvollem Fränggisch lullt er alle ein.

(Salbungsvolles Bla, bla, bla.)

Der zwölfte Spatenstich

bekräftigt den Verbandserfolg  ̶

mindestens monatlich soll’n schon die Intervalle sein.

(„Alles and’re ist nur ‚Klein, klein‘.“)

Highlights Schlag auf Schlag,

fast jeden Tag.

Bedarf ist schnell geschönt.

Solang‘ der Banken-Geldhahn fließt

wird der Wahnsinn vergnüglich mit ‘nem Grußwort gekrönt,

denn:

Keiner spricht gerner  

als König Werner.                    

S’will niemand mehr hören ‒

muss ihn nicht stören.

Ist er erst in Fahrt, ich

schwör‘, dann läuft’s gebetsmühlenartig.

Dann teilt er mit uns

all seine Ziele

und großen Gefühle.

Verpackt in human-karitatives Gewäsch

erklingt viel Deckmantel-Losung,

Sozialohr-Liebkosung.

Doch zwischen den Zeil‘n

verborgen geht’s auch’n bisschen um Cash.

Wenn wie so oft ein Argument

dann doch zu scheitern scheint,

(Sinnlos-Argument)

der Bogen der Mildtätigkeit ist überspannt.

(Bogen wieder überspannt)

Spricht der König: „Falls ich das gesagt hab‘,

hab‘ ich’s so nicht gemeint!

Ihr habt das große Ganze mal wieder nicht erkannt.“

(„Ihr handelt ohne Sinn und Verstand.“)

Ganz nah am Menschen ausgeübtes

Ehrenamt im Landhotel:

wenn’s um gelebte Werte geht

ist klar, dass sich’s hier dann um

Promillewerte eher dreht,

denn:

Vorstands-Klausuren  

sind Stress-Tortouren.

Die Wirtschaftsmentoren                 

und Revisoren

haben keine Ahnung

von des Königs Fürsorgeplanung.

Er will schließlich

stets nur das Beste

‒ trotz aller Proteste ‒

Betreuungsrekord in seiner Heimatregion.

Er will die Schwachen entlasten,

doch all die gehassten

Nörgler legen zur Last:

„Ein bisschen geht’s um Personenkult schon…!“

„…um Personenkult schon…!“

„…und auch ‘n bisschen um Cash…“

„…um den Sozialkönigsthron…“

Er lässt sich erhaben

doch nicht untergraben

von Kontokorrent, Besinnung und Kognition.

Solang‘ aus Zeitgründen alle

an seinem Geschwalle

schließlich kapitulier‘n

sitzt er noch fest im Sozialkönigsthron.